NEC kauft Honeywell aus Joint-venture

06.10.1989

TOKIO (vwd) - HNSX Supercomputers Inc. wird in Zukunft alleine der NEC Corp. gehören. Das japanische Unternehmen nahm das Angebot des HNSX-Partners Honeywell Inc. an und wird dessen Beteiligung an die Joint-venture zurückkaufen. Ein Preis wurde nicht genannt. Honeywell versuche derzeit, seine Aktivitäten auf die Bereiche Luft- und Raumfahrt zu konzentrieren und habe sich deshalb von der Beteiligung getrennt. HNSX wurde 1986 gegründet und verkauft die NEC-Supercomputer-Reihe SX in den USA.