Web

 

Nato-Geheimnisse für 60 Euro im Internet ersteigert

21.02.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Ein Computerbastler aus dem Ruhrgebiet hat im Internet per Zufall eine CD-ROM mit vertraulichen Nato-Dokumenten ersteigert. Die CD-ROM habe er im Laufwerk eines Notebooks gefunden, das er für 60 Euro gekauft hat, meldet die Deutsche Presse-Agentur (dpa). Die CD soll Koordinaten, Luftbilder und Karten von Raketenstellungen, Flughäfen, Antennenanlagen und Kasernen in Bosnien, Serbien und Montenegro enthalten. Das Notebook und die CD stammen offenbar von der europäischen Kommandozentrale der US-Streitkräfte in Stuttgart. Während ein ehemaliger Bundeswehrgeneral den Inhalt der CD-ROM als Geheimsache bewertet, die "panzerschrankpflichtig" sei, bezweifelt der US-Oberstleutnant Ed Loomis, dass sensible Daten das Hauptquartier verlassen haben könnten. (lex)