Web

 

Muppets im Internet

24.03.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Jim Henson Company hat angekündigt, sieben Episoden der neuen 3D-animierten Serie "MuppeToons" produzieren zu wollen. Alle drei Wochen soll eine neue interaktive Folge auf der Muppet World Website erscheinen und die bekannten Puppen der "Muppetshow" zu digitalem Leben erwecken. Dazu benutzt die Jim Henson Company die Software des kalifornischen Animationsentwicklers Pulse Entertainment, dessen Technik eine geringere Bandbreite erfordert als die bekannten Streaming-Produkte. Internet-Nutzer können sich mit diesem "Pulse Player" bei Muppet World über ein Modem ab 28,8 Kbit/s sowie Breitbandzugänge einloggen.