BSP Thomas Krug:

Multi-Programme für Personal Computer

10.03.1989

Der Software-Distributor BSP Thomas Krug ist mit einem Infocenter auf der CeBIT vertreten und führt dort eine Reihe von Produkten vor.

Demonstriert werden unter anderem: das Multiuser/Multitasking-Betriebssystem SCO Xenix mit 32-Bit-Nativecode, 4 GB virtuellem Adressenspeicher, Demand Paging, 8-Bit-Zeichensatz-Mapping, VP/ix sowie der Netzwerkbetrieb über SCO Xenix Net; das Zeichenprogramm Windows Designer, das unter Windows 2.0 oder Windows-386 lauffähig ist; Pagemaker 3.0 mit frei definierbaren Style Sheets, Formsatz, Pemplates, Modifizierung von gescannten und Bit-Mapped-Bildern; das Tabellenkalkulationsprogramm MS Excel mit MS-Windows-Oberfläche, Grafik und Makros; Concurrent DOS 386, das Multiuser/Multitasking-Betriebssystem mit PC-DOS-Emulation sowie Lap-Link-Plus als schnelle Rechnerkopplung.

Informationen: BSP Thomas Krug, Brunnstr. 25, 8400 Regensburg, Telefon 0941/9929-0 Halle 3, Stand A04/A08