Web

 

Mozilla macht Dampf: Version 1.1 Alpha

12.06.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Kaum hat das Open-Source-Team von Mozilla die endgültige Version 1.0 seines gleichnamigen Browsers veröffentlicht (Computerwoche online berichtete), da folgt bereits die erste Alpha-Version 1.1. Neu sind den Release Notes zufolge unter anderem ein merklich verbesserter Download-Manager, die Anzeige von HTML-Mails als Plain Text sowie das Quoten der Ursprungsnachricht im Mail-Teil, schnelleres Layouten von DHTML, schnellerer Programmstart, Quelltextanzeige von MathML und Auswahl, Anzeige von XBM-Bildern, Anlegen eines neuen Ordners über die Dateiauswahl, redundante Speicherung der Voreinstellungen, Quartz-Textglättung unter Mac OS X 10.1.5 sowie bessere Unterstützung für Drag and Drop. (tc)