Web

 

mmO2 wird europäischer Treo-Carrier

15.01.2002
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Palms größter Lizenznehmer Handspring hat mit mmO2 (vormals BT Wireless) einen ersten europäischen Partner für den Vertrieb und die Vermarktung seiner "Treo"-Wireless-PDAs (Personal Digital Assitants) gefunden. Die Kooperation erstreckt sich auf Großbritannien und Irland (Digifone), Deutschland (Viag Interkom) und die Niederlande (Telfort), wo die Geräte ab Ende des ersten Quartals erhältlich sein sollen. Außerdem werden die Treo-Handhelds in Schweden ab Februar über den Mobilfunk-Distributor APE Telecom angeboten.

In den USA kommen Handsprings All-in-One-Geräte mit Handy, Web-Browser und E-Mail im Januar auf dem Markt. Sie kosten dort mit Kartenvertrag knapp 400 (s/w) respektive 600 Dollar (Farbdisplay) und werden vermutlich über die bisherigen Handspring-Partner Voicestream und Cingular angeboten. (tc)