Mit Web-E-Mail will GTE Kunden gewinnen

23.12.1998

LAS VEGAS (IDG) - Die amerikanische Telekommunikationsfirma GTE hat unter http://www. gtemail.com einen kostenlosen, Web-basierten E-Mail-Dienst gestartet. Anwender können ihr Mail-Konto überall dort verwenden, wo es Internet-Zugänge gibt. Den Service stellt Iname bereit. Dieses Unternehmen schloß Anfang 1998 einen ähnlichen Vertrag mit dem Suchdienstanbieter Altavista. Mit solchen Angeboten wollen die Firmen Internet-Surfer an ihre Homepage binden. Außerdem will GTE den Mail-Nutzern seine kostenpflichtigen Netzdienste schmackhaft machen.