Web

 

Milliarden-Hochzeit zweier SAN-Spezialisten

09.05.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Qlogic, Hersteller von Glasfaser-Connectivity-Lösungen, will Ancor Communications im Rahmen eines Aktienstauschs für 1,7 Milliarden Dollar übernehmen. Mit der Akquisition des Glasfaser-Switch-Spezialisten weitet Qlogic sein Angebot an End-to-end-SAN-Lösungen (Storage Area Network) aus. Die Transaktion, die noch von den Aktionären und Behörden genehmigt werden muss, soll im dritten Quartal 2000 abgeschlossen sein.