Web

 

Microsoft: XP-Embedded kommt im November

28.09.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsoft will die Embedded-Variante von Windows XP im November vorstellen. Auf der Windows Embedded Developer Conference werden laut Hersteller erste Geräte zu sehen sein, die unter dem Betriebssystem laufen. Es soll in Set-Top-Boxen, Spielautomaten sowie Registrierkassen zum Einsatz kommen und alle Funktionen der Desktop- und Server-Versionen unterstützen, zum Beispiel die Instant-Messaging-Technologie und den Dateischutz. Thin-Client-Hersteller Wyse Technology hat bereits angekündigt, seine Geräte mit XP-Embedded auszustatten.