Microsoft und Cisco vereinen Rechnerwelten

10.04.1998

Konkret wollen die Hersteller ihren Kunden bei der Integration von Cisco-Routern und dem SNA Server der Gates-Company helfen.Um Anwendern die Einbindung der Lösungen zu erleichtern, nehmen die beiden Unternehmen unter anderem Interoperabilitäts- und Leistungstests vor.Zu den untersuchten Produkten gehören Microsofts SNA Server, Ciscos Mainframe-Channel-gebundene Router sowie die Router-Familie 7xxx mit dem Channel Interface Processor (CIP) und dem Channel Port Adapter (CPA).Erste Ergebnisse liegen bereits vor: Kunden können sie sich unter www.microsoft.com/sna/library/ msciscowp.exe in Form eines White Paper herunterladen.Es enthält Erklärungen zur Integration der Produkte sowie Parameter für die Konfiguration der Cisco-Maschinen.