Web

 

Microsoft startet Betatest für Windows-CE-Nachfolger

10.04.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Am heutigen Dienstag will Microsoft die erste Betaversion seines neuen Handheld-Betriebssystems mit dem Codenamen "Talisker" präsentieren, die an 300 ausgesuchte Tester verschickt werden soll. Die Software ist gegenüber ihrer Vorgängerversion "Windows CE 3.0" laut Hersteller mit zusätzlichen Sicherheitsfunktionen, einer leichter einzustellenden Benutzeroberfläche sowie der Technologie "Media Sense" ausgestattet, mit der Anwender herausfinden können, welche Netzwerkverbindungen gerade zur Verfügung stehen. Ferner wird Talisker - im Gegensatz zum neuen PC-Betriebssystem Windows XP (Computerwoche online berichtete) - die drahtlose Funktechnik Bluetooth unterstützen. Für die kommerzielle Version, die Ende 2001 auf den Markt kommen soll, ist zudem die Einbindung einiger

".NET"-Services von Microsoft geplant.