Web

 

Microsoft: Exchange-Bugfix jetzt fehlerfrei

12.06.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Fehlerbereinigte Bugfixes für "Exchange 2000 Server" und "Exchange 5.5" hat Microsoft zum Download bereitgestellt. Der ursprüngliche letzte Woche angebotene Patch hatte bei mehreren Kunden die E-Mail-Systeme komplett lahm gelegt (Computerwoche online berichtete). Microsoft wollte mit dem Bugfix beseitigt ein Sicherheitsloch im Web-Access-Modul beseitigen, das unter Umständen unberechtigten Zugriff auf Postfächer ermöglicht. Da das Modul standardmäßig aktiviert wird, dürfte der Fehler die Mehrzahl der Anwender betreffen.