Web

 

Microsoft erneuert Powertoys für Windows XP

25.04.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsoft hat die Powertoys für Windows XP wieder zum Download bereitgestellt. Ursprünglich waren die Systemerweiterungen bereits zum Start von Windows XP verfügbar (Computerwoche online berichtete), wurden dann aber wieder zurückgezogen. Die jetzt veröffentlichte Version ist komplett überarbeitet und besteht aus zehn Einzelkomponenten. Unter anderem sind der Registry-Editor "Tweak UI", ein Slideshow-Generator und eine Zeitsteuerung für Webcams enthalten. Über einen Virtual Desktop Manager lassen sich nun bis zu vier verschiedenen Desktops parallel betreiben, ähnlich wie zum Beispiel im KDE unter Linux. Die Powertoys gibt es nur in

einer englischsprachigen Version, für die Microsoft keinen Support anbietet. (lex)