Web

 

Microsoft ernennt neuen Marketing-Chef für die Xbox-Sparte

07.06.2006
Jeff Bell übernimmt am 12. Juni bei der Gates-Company die Verantwortung für das weltweite Marketing der Interactive Entertainment Division.

Bell kommt von DaimlerChrysler, wo er zuletzt als Leiter der Abteilung Produktstrategie für die Chrysler-Gruppe half, das Image der Marken Jeep und Chrysler zu verbessern. Für die dabei als Marketing-Instrumente eingesetzten Videospiele konnte der 44-jährige Werbefachmann mehr als drei Millionen registrierte Nutzer gewinnen. Bei Microsoft berichtet Bell an Peter Moore, Vice President der Interactive Entertainment Sparte und früherer Marketing-Verantwortlicher für die Xbox. (mb)