Web

 

Met@box sagt Bilanz-Pressekonferenz ab

27.04.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der am Neuen Markt notierte Hildesheimer Settop-Boxen-Spezialist Met@box AG hat seine für heute morgen angesetzte Bilanz-Pressekonferenz kurzfristig abgeblasen. Firmensprecherin Aenne Schaper kündigte an, der Jahresabschluss 2000 werde voraussichtlich heute nach Börsenschluss veröffentlicht. Am Morgen hätten noch nicht alle Zahlen vorgelegen, es habe Verzögerungen von Seiten der Wirtschaftsprüfer gegeben. "Das ist sehr ärgerlich für uns", so Schaper. Ein neuer Termin für die Bilanzkonferenz stehe noch nicht fest. Die Aktie von Met@box fiel im morgendlichen Handel um bis zu 16 Prozent auf 1,54 Euro.