Telegram

Messenger im Web-Browser nutzen

12.08.2021
Von 
Thomas Rieske arbeitet seit Oktober 2002 als freiberuflicher IT-Fachjournalist und Autor. Zu den Themenschwerpunkten des Diplom-Übersetzers zählen unter anderem Computersicherheit, Office-Anwendungen und Telekommunikation.
Telegram hat sich als WhatsApp-Alternative etabliert. Aber Sie können den Messenger nicht nur auf dem Smartphone, sondern auch auf dem PC verwenden.

Telegram Web nutzen

Am unkompliziertesten ist hierbei die Nutzung im Browser, auch Telegram Web genannt. Dadurch müssen Sie nicht extra die Telegram-Desktop-App installieren, können aber auf so gut wie alle Chat-Funktionen der Anwendung zugreifen. Eine Voraussetzung muss allerdings erfüllt sein: Sie haben Telegram auf Ihrem Mobilgerät, etwa einem Smartphone, installiert und die dazugehörige Rufnummer bei Telegram registriert.

Die restlichen Schritte sind schnell durchgeführt. Nachdem Sie den Browser Ihrer Wahl gestartet haben, navigieren Sie zur Adresse web.telegram.org. Standardmäßig melden Sie sich nun mithilfe des eingeblendeten QR-Codes über Ihr Smartphone an. Die notwendigen Aktionen sind in Englisch unter dem Code zusammengefasst, wobei sich die Sprache auch auf Deutsch umstellen lässt.

Um den QR-Code einzulesen, starten Sie zunächst die Telegram-App auf Ihrem Mobilgerät. Nun öffnen Sie das Hamburger-Menü mit den drei waagerechten Strichen, das Sie oben links finden. In der aufklappenden Liste wählen Sie Einstellungen und im Untermenü Geräte.

Dann tippen Sie auf QR-Code scannen, was Sie auf der folgenden Seite wiederholen müssen. Lassen Sie sich von der Anleitung, die Telegram-Desktop-App auf Ihrem Computer zu installieren, nicht verwirren. Stattdessen richten Sie Ihr Smartphone auf den QR-Code, der im Browser angezeigt wird. Wenn alles geklappt hat, erscheint anschließend in der Android-App die Meldung von Telegram Web Authentifizierung erfolgreich.

Alternative web.telegram.org

Alternativ ist auf der Seite web.telegram.org auch die Angabe Ihrer Mobilfunknummer möglich. Dazu wählen Sie Mit Telefonnummer anmelden (beziehungsweise Log in by phone number), geben danach die mit Ihrem Telegram-Account verknüpfte Rufnummer ein und klicken auf den Weiter-Button. Daraufhin erhalten Sie einen fünfstelligen Code als Telegram-Nachricht auf Ihr Smartphone, den Sie im Browser eingeben.

Nach Scannen des QR-Codes beziehungsweise Eingabe des zugeschickten Zahlencodes können Sie die Funktionen des Messengers verwenden. Links in Telegram Web finden Sie die bisherigen Chats, darunter Ihre Kontakte. Wenn Sie auf eine Unterhaltung klicken, erscheinen rechts daneben die jeweiligen Inhalte. Im Feld in der unteren Zeile können Sie wie gewohnt Ihre Nachrichten eintippen und per Enter oder Klick auf die Senden-Schaltfläche abschicken.

Produkte: Der Trick funktioniert mit der Online-Version von Telegram (Telegram Web). (ad)