Memorex' ACE analysiert Cartridge-Fehler

29.09.1989

SANTA CLARA (IDG) - Ein Software-Paket zur Analyse von Cartridge-Fehlern in IBM 3480-Laufwerken stellte das amerikanische Unternehmen Memorex Anfang des Monats vor. In Deutschland soll das Produkt ACE (Automated Cartridge Evaluator) zur SYSTEMS erhältlich sein.

Das Programm stellt fest, ob Cartridge-Errors am Band oder an einem fehlerhaften Laufwerk liegen. Es zeichnet die erfaßten Daten auf und gibt sie grafisch, nach bis zu 20 verschiedenen Punkten sortiert, aus. Das Produkt kann die Fehlerhäufigkeit zum Beispiel nach Perioden, Laufwerken oder Band-Herstellern geordnet anzeigen. Vor allem die Sicherheit von kritischen Daten könne, so Memorex, bei Einsatz von ACE erhöht werden.

In den USA wird das Paket (..)er 15000 Dollar vertrieben. Der deutsche Verkaufspreis steht noch nicht fest.