Web

 

Mediaways-Gründer Ribbrock steigt aus

11.04.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Bernhard Ribbrock, Gründer und Chief Executive Officer (CEO) von Mediaways, wird den deutschen Netzwerkbetreiber Anfang Mai verlassen. Der Manager, der das Unternehmen 1996 ins Leben rief, wird künftig die Geschäftsführung einer neu gegründeten Firma übernehmen, deren Namen nicht veröffentlicht wurde. Ribbrock will Mediaways, das seit 2001 zum spanischen Carriers Telefónica gehört, weiterhin als Berater zur Verfügung stehen. Seine Nachfolge bei dem Internet-Provider übernimmt Conrado de Miranda, der zurzeit als Geschäftsführer für die European Telecom International AG in Österreich tätig ist. (ka)