Enttäuschende Zahlen

McData-Manager gehen zu Brocade

02.07.2004

MÜNCHEN (CW) - Beim SAN-Switch-Hersteller McData sieht es gar nicht gut aus: Erst gab es enttäuschende Umsätze im ersten Quartal, nun verließen führende Marketing- und Vertriebsmanager das Unternehmen. So sprang bereits Anfang Juni Mike Gustafson, Senior Vice President Marketing und Sales, ab. Jetzt wechselte Kevin Langan, für den Verkauf an EMC zuständiger Vice President, zum Konkurrenten Brocade. Ähnlich verhält es sich bei Vice President Greg Fahey, der nun bei Brocade statt bei McData das IBM-Sales-Team leitet. (mb/gh)