Web

 

McCartneys Live-8-Songs bei iTunes

05.07.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Im iTunes Music Store von Apple kann man die beiden Songs "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band" (mit U2 als Band) und "The Long and Winding Road" kaufen, die Sir Paul McCartney am Samstag beim Londoner Live-8-Konzert gespielt hat. Der Erlös aus den Verkäufen geht dabei laut iTunes an Live 8 und den Kampf für die Zukunft Afrikas. Die Songs werden laut Universal Music Group ausschließlich digital vertrieben und erscheinen nicht auf CD.

Die Aktion ist insbesondere deswegen bemerkenswert, weil die Beatles-Firma Apple Corps, derzeit im Besitz von McCartney, Ringo Starr, der Lennon-Witwe Yoko Ono und den Erben von George Harrison, Apple Computer zum wiederholten Male verklagt hat. Apple Computer hatte sich gegenüber Apple Corps in seiner Frühzeit vertraglich verpflichtet, weder das Wort Apple noch ein Apfel-Logo im Zusammenhang mit Musik zu benutzen. Seinerzeit konnte Apple natürlich noch nicht absehen, dass es eines Tages den iPod herausbringen und Musik über das Netz verkaufen würde. (tc)