Web

 

Massive Probleme mit T-DSL

06.05.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Kunden, die einen T-DSL-Breitbandanschluss der Deutschen Telekom nutzen, konnten sich heute früh nicht am Netz anmelden. Einer Auskunft der Störungsstelle zufolge handelt es sich um einen "bundesweiten Plattformausfall", dessen Ursache noch nicht bekannt sei. Man arbeite unter Hochdruck daran, den Zugang wieder herzustellen.

Update: Nach Angaben des Bonner Carriers ist das Problem mittlerweile "vollständig behoben". Grund des Ausfalls sei der teilweise Ausfall einer Datenbank mit Nutzerdaten gewesen. (tc)