VDRZ vermittelt Btx-Service an Mittelstand:

Markttransparenz nicht fürchten

25.02.1983

Hannover (pi) - Der Verband deutscher Rechenzentren (VDRZ) hat eine Arbeitsgemeinschaft Rechnerverbund gegründet. Die Verbandsmitglieder rechnen sich insbesondere beim Mittelstand eine Marktchance für ihre speziellen Btx-Service-Angebote aus.

Befürchtungen zum Beispiel des Handels, bezüglich einer "totalen Markttransparenz", die einseitig den Großbetrieben zugute käme, teilt der in Hannover angesiedelte Verband nicht. Die Investitionen für den Direktanwender beziffert der VDRZ mit 5000 bis 7000 Mark. Für Aufwendungen für den Btx-Rechnerverbund könnten um die 250 000 Mark anstehen. Der Verband selbst ist von Anfang an im Btx-Feldversuch Berlin und Düsseldorf unter der Leitseite 278 beteiligt und führt Btx-Grund- und Aufbauseminare durch.