Mannesmann zufrieden mit Privatgeschäft

19.06.1998

DÜSSELDORF (CW) - Der Telekom-Rivale Mannesmann Arcor bezeichnet seinen Einstieg in das Privatkundengeschäft als "äußerst erfolgreich". Nach Angaben von Joachim Funk, dem Aufsichtsratsvorsitzenden der Muttergesellschaft Mannesmann AG, wickelt der Alternativ-Carrier derzeit pro Monat "deutlich über sieben Millionen Gesprächsminuten" ab. Der Umsatz sei dabei um 73 Prozent gestiegen. Der Mobilfunkanbieter Mannesmann D2 verbucht laut Funk einen um 33 Prozent gestiegenen Umsatz und verfügt mittlerweile über mehr als 4,4 Millionen Teilnehmer.