Management von VAX-RZs erhält Unterstützung

12.01.1990

München (pi) - Mit dem Programm "Vaxman", einer menügesteuerten Benutzeroberfläche für das System-Management, hat die Entwicklerfirma Brain Force Unternehmensberatung GmbH & Co. Software KG, München, eine Rechenzentrumssoftware für VAX-Computer erstellt.

Die Grundfunktionen bestehen aus Systembeobachtung und Unterstützung der Systemdiagnose, Datensicherung, Benutzer- und Warteschlangenverwaltung sowie Error-Log-Auswertung. Mit zusätzlichen Modulen stehen Features wie die automatische Archivierung des Accounting, die Verwaltung von PCSA-PCs, Decnet und SNA-Gatewaydienste zur Verfügung.