Lotus: Werk in Dublin für Europa-Produktion

26.10.1984

MÜNCHEN (CW) - Der amerikanische Softwarehersteller Lotus Development Corp. wird in Europa eine eigene Softwareproduktion aufbauen.

Das neue Werk soll mit einem Investitionsaufwand von rund zwei Millionen Dollar in der Nähe des Flughafens von Dublin errichtet werden. Spätestens ab Mitte 1985 wird der europäische Markt nur noch von Dublin aus bedient werden.

Als nächste Schritte stehen die Gründung eigener Tochtergesellschaften in Deutschland (München) und Frankreich an. Lotus hat derzeit in Europa 14 Distributoren in zwölf Ländern unter Vertrag.