Leitfaden für Outsourcing veröffentlicht

29.05.1992

GIESSEN (pi) - Einen Leitfaden für Outsourcing Kandidaten hat das Londoner Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Input veröffentlicht.

Die Studie soll Anwendern eine Hilfestellung bieten, indem die Komponenten des Auslagerungsprozesses von der Entscheidungsphase bis zum Vertragsende thematisiert werden.

Im Detail kommen folgende Aspekte zur Sprache: die Selektionsphase, in der entschieden wird, welcher Anbieter für welchen Zweck heranzuziehen ist, die Phase der Bewertung und der Verhandlung sowie das Management der Outsourcing-Partnerschaft zwischen Anwender und Anbieter. Abschließend gibt der Report allgemeine Tips zu Anbieterauswahl, Vertragsgestaltung etc.

Die Studie kostet 1800 Mark und kann bei der deutschen Input Niederlassung in Langgöns bei Gießen bezogen werden.