Web

 

L&H bietet kostenloses Übersetzungsprogramm

02.10.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das belgische Softwarehaus Lernout & HauspieL&H hat ein kostenloses Internet-Übersetzungs-Tool herausgebracht, mit dem der elektronische Handel international operierender Unternehmen erleichtert werden soll. Auf der iTranslator-Website können Interessenten ihre Dokumente mit einer maximalen Länge von 5210 Zeichen von der Spracherkennungssoftware des belgischen Herstellers übersetzen lassen. Sollten die Kunden mit der Qualität der automatischen Übersetzung nicht zufrieden sein, steht ihnen außerdem ein Übersetzer aus Fleisch und Blut zur Verfügung - allerdings mit einer nicht mehr kostenlosen Bearbeitungszeit von 48 Stunden. Der computergestütze Service bietet eine Übersetzung in 16 verschiedenen Sprachen an, darunter Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch und Portugiesisch.