Web

 

Kundenbeirat soll Stratos Klienten glücklich machen

14.03.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der durch Serverausfälle und Kundenklagen in die Schlagzeilen geratene Web-Hoster STRATO AG (CW Infonet berichtete) will mit der Einrichtung eines Kundenbeirates sein Image aufpolieren. Dieses Gremium soll die Interessen der Kunden gegenüber dem Unternehmensvorstand vertreten und aktiv an der Erstellung und Umsetzung von Modellen für die Kundenzufriedenheit mitarbeiten. Die Rechte und Pflichten dieser Kundenvertretung wurden in einer eigenen Satzung festgelegt. Via Internet will die Strato AG ihre Klienten regelmäßig über die Arbeit des Kundenbeirates informieren.