Web

-

Künftig sprechende Einkaufswagen in Supermärkten?

10.02.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Auf der Internationalen Messe für den Handel in Düsseldorf wurden einige interessante Neuigkeiten vorgestellt. So könnte in den Supermärkten der Zukunft ein sprechender Einkaufswagen namens Watson stehen. Watson führt die Kunden gezielt durch das Geschäft und macht auf Schnäppchen und neue Produkte aufmerksam. Vorgestellt wurde ebenfalls ein 3-D-Bodyscanner, der eine virtuelle Maßanfertigung von Schuhen und Bekleidung ermöglicht. Ein virtuelles Ankleidestudio, mit dem Kunden sehen können, wie sie in welchem Outfit aussehen, wurde ebenfalls präsentiert.