Kostenlos mit Directories in der Schweiz mobil telefonieren

06.10.2005
Einer der führenden Telefon- und Branchenbuchanbieter der Schweiz Directories hat sich eine ganz besondere Promotionaktion ausgedacht. Wer seine Handynummer in die Telefonbuchverzeichnisse von Directories einträgt, kann im Oktober und November mit den anderen darin eingetragenen Mobilfunkbesitzern kostenlos und unbegrenzt mit dem Handy telefonieren...

Einer der führenden Telefon- und Branchenbuchanbieter der Schweiz Directories hat sich eine ganz besondere Promotionaktion ausgedacht. Wer seine Handynummer in die Telefonbuchverzeichnisse von Directories einträgt, kann im Oktober und November mit den anderen darin eingetragenen Mobilfunkbesitzern kostenlos und unbegrenzt mit dem Handy telefonieren. Directories möchte mit dieser Aktion eine neue Callback-Technologie auf dem Internetverzeichnis www.weisseseiten.ch testen. Unter jedem Eintrag befindet sich dafür ein "Telefon-Button", über den man sich mit seinem ebenfalls registrierten Gesprächspartner verbinden lassen kann.

Das Eintragen in das Verzeichnis ist laut Firmenangaben gratis und ohne Verpflichtungen. Unter der Webseite von Directories kann sich jeder Interessierte informieren und eintragen. Das Internetverzeichnis www.weisseseiten.ch verzeichnet monatlich durchschnittlich 1,8 Millionen Besuche und 10,5 Millionen Pageimpressions.

Gemeinsam mit den Medienpartnern Le Matin und TicinOnline plant Directories dieses Angebot weiter auszubauen. Ob es möglicherweise auch in Österreich und Deutschland eines Tages verfügbar sein wird, ist derzeit noch nicht abzusehen. Sollte sich dieses Konzept allerdings als erfolgreich erweisen, dann ist mit Sicherheit davon auszugehen, dass zumindest andere Branchenbuchanbieter ebenfalls ein solches Gratisangebot bereitstellen werden.

powered by AreaMobile