Web

 

Kooperiert Sony mit der Konkurrenz?

08.11.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Einem Bericht der japanischen Zeitung "Nihon Keizai Shimbun" zufolge wird der Elektronikkonzern Sony in ein Joint Venture seiner Konkurrenten Matsushita Electric und NTT DoCoMo investieren. Die beiden Unternehmen hatten sich im Februar dieses Jahres zusammengeschlossen, um einen Dienst zum Vertrieb von Musik über Internet-fähige Mobiltelefone ins Leben zu rufen. Der Service "Air Media" soll es dem Benutzer ermöglichen, über sein Handy Musiktitel herunterzuladen und diese mit einem Audiosystem abzuspielen. Sowohl Sony als auch Matsushita arbeiten derzeit an Mobiltelefonen mit integriertem Audio Player. Bisher hat keines der Unternehmen den Einstieg Sonys in das Joint Venture bestätigt.