Web

-

Kooperieren PC- und Kommunikations-Companies im TK-Bereich?

12.03.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – US-Presseberichten zufolge denken einige Größen aus der Kommunikations- und PC-Branche an eine Kooperation im Bereich Telekommunikation. Microsoft, Intel, Hewlett-Packard (HP) und Nortel Networks wollten gemeinsam eine neue Plattform für Sprach- und Datenübertragung entwickeln. Nähere Details würden die Unternehmen kommenden Montag bekanntgegeben. Analysten sind der Überzeugung, daß sich Microsoft und Intel angesichts der geringeren Gewinnmargen im PC-Bereich mehr im stark wachsenden Telekommunikations-Markt engagieren werden. Das Marktforschungsunternehmen International Data Corp. (IDC) geht davon aus, daß dieses Jahr in der amerikanischen Telekommunikationsbranche 261,9 Milliarden Dollar umgesetzt werden.