Jetzt auch in deutscher Version lieferbar

Kompakter PDA von USR

04.10.1996

Der Handheld-Rechner (vgl. CW Nr. 25 vom 21. Juli 1996, Seite 40: "US Robotics peilt...") wiegt einschließlich Batterien 160 Gramm und ist 120 x 80 x 15 Millimeter groß. Sein Speicher bietet Platz für 2500 Adressen, 2400 Termine sowie je 500 Merkzetteleinträge und Memos. Eingaben erfolgen über die Texterkennungssoftware "Graffiti" oder eine auf dem Display dargestellte Tastatur. Zu den im Betriebssystem "Palm-OS" integrierten Anwendungen gehören ein Adreßbuch, eine Terminverwaltung, Merkzettel, ein Memopad sowie ein Taschenrechner. Der Pilot 5000 kostet mit Zubehör 779 Mark.