Gut gekleidet zum Erfolg

Kleidungstipps für Business-Frauen

15.06.2020
Von  und
Anke Quittschau ist Beraterin in Sachen Etikette und Business-Knigge bei der Agentur korrekt!.
Christina Tabernig ist Beraterin für Fragen der Etikette und Business-Knigge bei der Agentur korrekt!.

Tipp 3: Indikator Schuhe.

Ihre Schuhe sind ausschlaggebend für Ihren Gesamteindruck. Billigschuhe mit Plastiksohlen zerstören Ihr gutes Erscheinungsbild mit einem Schlag. Auch ist es stillos, barfuß in Sandalen zum Geschäftstermin zu erscheinen. Tragen Sie gut geputzte Schuhe, auf keinen Fall mit schiefen Absätzen. Schuhe mit auffallenden Verzierungen oder in Metallic-Farben gehören in den Abendbereich. Stiefel sind bei schlechtem Wetter zwar angenehm, ins Büro gehören sie auf alle Fälle nicht.

Tipp 4: Die Frisur muss stimmen.

Stylen Sie sich nicht künstlich auf. "Todgefärbtes", brüchiges Haar wirkt ungepflegt und teilweise billig. Verzichten Sie also besser mal auf eine neue Haarfarbe, damit sich Ihr Haar erholen kann. Frauen sollten sich für ein dezentes Make-up entscheiden. Lange Haare können bei Männern gerade in konservativen Unternehmen einen schlechten Eindruck hinterlassen. Hier sollten Sie die Haare besser geschlossen und aus dem Gesicht frisiert tragen.

Tipp 5: Schmuck, Piercings, Tattoos, Parfüm

Weniger ist mehr: Uhren und Schmuck sollten nicht zu auffällig sein. Wenige gut ausgewählte Schmuckstücke sind passender als zu viele. Dabei sollte man nie Modeschmuck mit echtem Schmuck kombinieren. Auch auffällige Piercings und Tattoos sind nicht vorteilhaft, vor allem dann, wenn Sie in einem Unternehmen mit Publikumsverkehr tätig sind.

Zu viel Parfüm schadet mehr, als es nutzt. Denn der Duft ist Bestandteil des ersten Eindrucks. Wechseln Sie daher lieber öfter mal, damit sich Ihre Nase nicht an den Duft gewöhnt.

Tipp 6: Der gute Sitz

Achten sie darauf, dass Ihre Kleidung Ihnen auch passt. Eine Bluse, die über der Brust spannt und der Knopf dem Sprengen schon gefährlich nah ist, wirkt nicht gerade vorteilhaft. Auch zu enge Hosen, unter denen sich der Slip abzeichnet machen keine gute Figur. Tragen Sie Kleidung in Ihrer Größe.