Web

 

Kauft Mobilcom Otelo?

29.03.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Widersprüchliche Berichte kursieren in der deutschen Presselandschaft über eine mögliche Übernahme von Otelo durch Mobilcom. Der "Spiegel" hatte berichtet, daß Mobilcom Verkaufsgespräche mit den Otelo-Muttergesellschaften RWE und Veba führt. Als Kaufpreis seien 2,2 Milliarden Mark anvisiert worden. Noch am Samstag hat ein RWE- Sprecher gegenüber dem Berliner "Tagesspiegel" die Verkaufsverhandlungen bestätigt. Inzwischen dementieren sowohl Veba als auch RWE, Mobilcom will "weder dementieren noch bestätigen". Erst vor zwei Wochen hatte Otelo bekanntgegeben, daß von den derzeit 3000 Stellen 500 gestrichen werden sollen.Ursprünglich sollte die Belegschaft bis Ende kommenden Jahres auf 5000 Mitarbeiter steigen. Das TK-Unternehmen hat 1998 vermutlich ein Minus von 2,2 Milliarden Mark verursacht.