Web

 

Karstadt-Quelle gründet neue Internet-Tochter

22.05.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Karstadt-Quelle-Konzern gründet eine neue Internet-Tochter namens KarstadtQuelle New Media AG. Vorstandsvorsitzender wird Mirko Meyer-Schönherr, der vom früheren MTV-Marketing-Chef Christian Seifert unterstützt wird. Die neue Company soll das neue Internet-Kaufhaus "Karstadt.de" des Konzerns entwickeln, das die Nachfolge des in letzter Zeit in die Kritik geratenen Auftritts "My-world.de" antreten wird. Ferner sind gesonderte Online-Auftritte für "Karstadtsport.de" und die Musiktochter WOM (World of Music) geplant.