Youtube

Kanalnamen ändern

11.08.2021
Von 
Thomas Rieske arbeitet seit Oktober 2002 als freiberuflicher IT-Fachjournalist und Autor. Zu den Themenschwerpunkten des Diplom-Übersetzers zählen unter anderem Computersicherheit, Office-Anwendungen und Telekommunikation.
Ihnen gefällt der Kanalname, den Sie bei der Erstellung Ihres Youtube-Accounts gewählt haben, nicht mehr? Mit wenigen Klicks lässt er sich umbenennen.

Allgemeine Informationen öffnen

Starten Sie Youtube wie gewohnt im Browser und melden sich mit Ihrem Konto an. Oben rechts neben dem Suchfeld und einigen Youtube-spezifischen Symbolen sehen Sie Ihr Profil-Icon. Wenn Sie darauf klicken, öffnet sich ein Pulldown-Menü.

Wählen Sie daraus den Eintrag Mein Kanal. Im folgenden Dialog klicken Sie auf die Schaltfläche Kanal anpassen. Sie gelangen daraufhin zum Bereich Youtube-Studio, wo Sie zum Tab Allgemeine Informationen wechseln.

Kanalname editieren

Nun klicken Sie neben Ihrem aktuellen Kanalnamen auf das Stiftsymbol. Anschließend lässt sich die Bezeichnung Ihres Youtube-Kanals frei editieren. Es besteht jedoch eine Längenbeschränkung von maximal 50 Zeichen inklusive Leerschritte.

Die Unterteilung in Vor- und Nachnamen für die Kanalbezeichnung hat Youtube mittlerweile aufgegeben. Die Videoplattform sieht nur noch ein Feld dafür vor und empfiehlt in den Erläuterungen, einen Namen zu verwenden, der zum User und den Inhalten passt.

Nachdem Sie Ihren Youtube-Kanal umbenannt haben, müssen sie lediglich auf den Button Veröffentlichen klicken, damit die Änderung wirksam wird.

Produkte: Der Trick funktioniert mit der Browser-Version von Youtube. (ad)