Diesen Artikel bewerten: 

In 3 Schritten zu SAP BW/4HANA

„Jeder kann im eigenen Tempo wechseln“

04.05.2017
Unabhängig davon, welche Datenbanken Kunden aktuell im Einsatz haben: Der Wechsel auf SAP BW/4HANA ist immer möglich – je nach eigenem Status in ein bis drei Schritten.
  • Seit SAP BW/4HANA vor einem halben Jahr auf den Markt kam, stellen sich immer mehr Kunden die Frage, wie sie das Unternehmens-Datawarehouse für sich nutzen können.

  • Entscheidend ist: "Jeder kann den Wechsel in seinem Tempo tun", erläutert Lothar Henkes, Vice President Product Management für SAP BW bei SAP.

  • Je nachdem, welche Voraussetzungen das Unternehmen mitbringt, sind bis zu drei Schritte zu tun: Wer SAP HANA noch nicht im Einsatz hat, benötigt drei Schritte. Mit den ersten beiden SAP-HANA-Releases von SAP BW am Start benötigt man zwei und mit SAP BW 7.5 powered by SAP HANA als Basis nur noch einen Schritt, um zu SAP BW/4HANA zu gelangen.

  • Mit diesen drei Schritten gelangen Sie je nach eigenem Status aus SAP BW/4HANA:
    - Schritt 1: Datenbank austauschen
    - Schritt 2: System SAP BW/4HANA-tauglich machen
    - Schritt 3. Konvertierung zu SAP BW/4HANA

Lesen Sie den ausführlichen Beitrag im SAP News Center.