IuK-System für Versicherungen

13.02.1998

MÜNCHEN (CW) - Die Regensburger Softwarehersteller Mapware GmbH und NKK GmbH stellen das IuK-System "Oasis LT" vor. Das Produkt richtet sich vorwiegend an Versicherungsmakler, -agenturen und Außendienstmitarbeiter. Oasis LT ermöglicht die Verwaltung von Bestandsdaten sowie die Definition von Versicherungs- und Investment-Produkten. Das Paket enthält ein Modul für die automatische Datenübergabe an gängige Windows-Programme. Lästige Doppeleingaben von Stammdaten gehören damit, so die Hersteller, der Vergangenheit an.

Schnittstellen zu ISDN-Diensten (TAPI), MS- Exchange, Outlook und Internet-Browser sind bereits im Programm implementiert. Ein Interface zu Scanner-Lösungen (TWAIN) ist ebenfalls vorhanden. Die Client-Server-Anwendung wurde mit Powerbuilder 5.0 entwickelt und nutzt die Datenbank SQL-Anywhere 5.5. Oasis LT läuft unter Windows und ist zum Einführungspreis von rund 1500 Mark erhältlich. Jeder weitere Arbeitsplatz kostet knapp 700 Mark.