Isis-Report: IBMs AIX fuehrt vor SCO-Unix

27.10.1995

MUENCHEN (CW) - Einen umfassenden Ueberblick ueber die hierzulande verfuegbare Unix-Software gibt der "Isis Unix-Report 2-1995" von der Nomina GmbH, Muenchen. Insgesamt listet die Publikation fast 4000 Programme von Systemsoftware bis zu Anwendungsprogrammen auf. Dabei ist die am haeufigsten genannte Plattform IBMs Unix-Derivat AIX fuer den RISC-Rechner RS/6000. An zweiter Stelle steht das PC- Unix von SCO mit 1770 Nennungen. Die Nummer drei ist Lokalmatador Siemens-Nixdorf mit 1695 Produkten fuer Sinix.