ISDN-Softfax sendet mit bis zu 14400 Bit/s

11.10.1996

MÜNCHEN (pi) - Das Münchner Softwarehaus RVS Datentechnik GmbH liefert eine neue Version des Programmpakets "RVS-COM für Windows 95" aus. Im Gegensatz zur Vorgängerversion kann es mit jeder ISDN- CAPI-Karte, die den Audio-Sprach-Dienst unterstützt, analoge Faxe senden und empfangen. Mit einem Pentium-Prozessor lassen sich Übertragungsgeschwindigkeiten von 14400 Bit/s erreichen. Ein 486- Prozessor (ab 486DX33) ermöglicht es, mit 14400 Bit/s zu versenden und mit 9600 Bit/s zu empfangen. RVS-COM für Windows 95 kostet 790 Mark für Modem- und ISDN-Unterstützung beziehungsweise 490 Mark, wenn nur Modemunterstützung gewünscht ist.