Datus elektronische Informationssysteme GmbH

ISDN-Schnittstelle und Kriptografie im WAN

23.03.1990

"ISDN/LAN-Kopplung" und "Daten-Verschlüsselung im WAN" heißen bei Datus die aktuellen Themen zur CeBIT. Weitere Neuigkeiten präsentiert das Unternehmen im Multiplex- und im Netzmanagement-Bereich.

In den Vordergrund seiner Messe-Vorstellung stellt Datus die Realisierung einer ISDN-S-Schnittstelle für sein Netzsystem DPV 5810. Diese neue Schnittstelle ermöglicht die Nutzung schneller 2-Mbit-Leitungen im WAN-Bereich für Verbindungen zwischen DPV 5810 Netzknoten. Außerdem können Endgeräte, die an einer ISDN-Nebenstellen-Anlage angeschlossen sind, direkt auf einen DPV 5810 Netzknoten und damit auf die bestehenden Rechner- beziehungsweise Netzwerk-Resourcen zugreifen.

Den zweiten Präsentations-Schwerpunkt bildet das neue Daten-Verschlüsselungs-Konzept

Crypt, das zukünftig für alle von Datus LAN- und WAN-Systemen angeboten wird. Crypt arbeitet benutzergruppen-orientiert im Bereich zwischen Netzzugang und Netzausgang. So können im Netzwerk gezielt einzelne Anwendungen geschützt werden, während für die übrigen Kommunikations-Beziehungen die herkömmlichen Verfahren verfügbar bleiben. Als Chiffrierungsmechanismen werden bei Crypt der DES-Algorithmus in Verbindung mit dem Cipher-Feedback-Mode eingesetzt.

Eine wichtige Weiterentwicklung zeigt Datus auch für sein Netz-Management System XNM. Diese zentrale Kontroll- und Steuerungs-Einrichtung erfüllt jetzt in allen Funktionen die Anforderungen des OSI-Netz-Managements. Darüber hinaus werden der Benutzerkomfort verbessert sowie die Filterfunktionen und Schnittstellen zu Fremdgeräten erweitert.

Eine weitere Neuerung gibt es im Bereich der Netzknoten-Kopplung, wo sich jetzt dynamisch verwaltete Zeitmultiplex-Kanäle in die statistischen Datus-Multiplex-Anschlüsse integrieren lassen. Das flexible Bandbreiten-Management ermöglicht hier die anwendungsbezogene Optimierung der Durchlaufzeiten, während die verfügbaren Übertragungskapazitäten uneingeschränkt nutzbar bleiben.

Informationen: Datus elektronische Informationssysteme GmbH, Industriestr. 2, 5102 Würselen,

Telefon 0 24 05/2 10 32 Halle 17, Stand A44