Apple-Event bestätigt

iPhone 12 kommt nächste Woche

07.10.2020
Von 


Simon Lohmann ist Redakteur bei macwelt.de.
Apple hat auf seiner Webseite offiziell zum nächsten Apple-Event eingeladen. Das iPhone 12 wird nächste Woche vorgestellt. Außerdem hat Apple in seiner Einladung eine kleine Botschaft versteckt.

Apple hat auf seiner Webseite offiziell den Termin für das nächste Apple Event bekannt gegeben. Wie in den letzten Wochen bereits mehrfach spekuliert wurde, wird die Oktober-Keynote tatsächlich am 13. Oktober um 19:00 Uhr mitteleuropäischer Zeit stattfinden. Dort können wir uns auf das neue iPhone 12 freuen, auch wenn wir die meisten Informationen über die nächste iPhone-Generation bereits wissen. Erst vor wenigen Tagen wurde auf Twitter das letzte große Geheimnis um das iPhone 12 gelüftet.

Apple lädt zum nächsten Apple-Event ein.
Apple lädt zum nächsten Apple-Event ein.
Foto: Apple

Neben dem iPhone 12 erwarten uns wahrscheinlich auch noch weitere Apple-Produkte. Nachdem Apple erst im September seine Apple-Watch-Reihe um die Series 6 und SE erweiterte und auch neue iPad-Modelle vorstellte, hat Apple sich für den kommenden Dienstag vielleicht noch ein paar Besonderheiten aufgespart. Durchaus denkbar ist, dass Apple neben dem neuen iPhone 12 die neuen Bluetooth-Tracker namens "AirTags" vorstellen wird. Darüber hinaus könnte Apple das Apple Event nutzen, um neue On-Ear-Kopfhörer zu präsentieren, die AirPods Studio.

"Hi, Speed": Apples nicht ganz so geheime Botschaft

Traditionell kündigt Apple nicht einfach nur den Termin für das nächste Apple Event an, sondern hinterlässt stets eine kleine Botschaft. In den vergangenen Jahren waren manchmal durchaus kryptische Nachrichten dabei, die nicht so leicht zu entschlüsseln waren. Mit der klaren Message "Hi, Speed" spielt Apple natürlich auf das neue 5G-Feature an. Nachdem die Konkurrenz in ihren Smartphones schon seit längerem 5G-Module verbaut, zieht Apple 2020 nun offensichtlich nach und versorgt das iPhone 12 mit Highspeed.

Der YouTuber "iKnowReview" veröffentlicht auf Instagram eine Einladung mit einer Botschaft von Apple.
Der YouTuber "iKnowReview" veröffentlicht auf Instagram eine Einladung mit einer Botschaft von Apple.
Foto: Instagram / iKnowReview

Die Keynote wird auf Apples Webseite oder auch auf YouTube gestreamt. Allerdings wird auch das Apple Event im Oktober genau wie die letzten zwei Keynotes nicht vor Publikum stattfinden, stattdessen wird Apple seine Neuheiten in einem zuvor aufgenommenem, wahrscheinlich rund ein bis zwei Stunden langem Stream zeigen. (Macwelt)