Internet-Skepsis im Mittelstand

24.07.1998

Nach einer Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft bei rund 1900 Klein- und Mittelbetrieben (KMUs) in Deutschland verfügt die Mehrzahl noch nicht über eine Auffahrt zur Datenautobahn. Nur 41 Prozent der befragten Unternehmen sind demnach in der Lage, Informationen aus dem Internet zu laden. Bezüglich eigener Internet-Angebote ist die Quote noch geringer - selbst in "verwandten" Branchen hat sich das Web noch nicht umfassend als Informations- und Distributionskanal etabliert. Am standhaftesten verweigern sich bislang die Metallverarbeiter sowie Textil- und Bekleidungsunternehmen dem neuen Medium. Quelle: Globus/IW