Intelligenter Übersetzer von Langenscheidt

29.08.1997

MÜNCHEN (pi) - Die Langenscheidt KG setzt die Reihe der PC-Textübersetzer mit "Langenscheidts T1 Professional" fort. Die Software ist laut Anbieter mit Werkzeugen wie dem Übersetzungsarchiv sowie der Verarbeitung von Internet-Dokumenten ausgestattet und berücksichtigt die neue Rechtschreibung. Wie die Vorgängerversion übersetzt das Programm nicht Wort für Wort, sondern analysiert und überträgt ganze Sätze.

Das Systemlexikon umfaßt zirka 320000 Einträge und soll verbesserte Möglichkeiten zur Wortschatzpflege bieten. Ab Winword 7.0 stehen die Funktionen des Programms zur Nachbearbeitung von Rohübersetzungen zur Verfügung. Beim Einsatz von Word 6.0 kann das Programm über den Menüpunkt "Extras" an die Textverarbeitung angebunden werden. Die Software ist ab sofort für 600 Mark auf CD-ROM im Fachhandel erhältlich.