Web

 

Inoffiziell: Der Internet Explorer 5.5 ist da

04.07.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Offiziell bringt Microsoft seinen neuen Browser Internet Explorer 5.5 erst am 14. September zeitgleich mit Windows ME (Millennium Edition) auf den Markt. Offenbar ist die Entwicklung aber bereits abgeschlossen, denn das Installationsprogamm geistert bereits durchs Netz und funktioniert auch tadellos - alle Installationsdateien werden digital signiert von den Servern der Gates-Company geladen. Laut Microsoft ist die Version aber noch nicht vom Unternehmen freigegeben, Änderungen sind demnach jederzeit möglich. Zu den wichtigsten Verbesserungen gegenüber der Vorversion 5.0x gehören eine Druckvorschau und eine bessere Unterstützung aktueller Web-Standards.