Web

 

Information Builders bringt Reporting für Mainframe-Linux

18.07.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Information Builders hat nach eigenen Angaben sein Enterprise-Reporting-Flaggschiff "Webfocus" auf Mainframe-Linux portiert. Der in New York ansässige BI-Spezialist (Business Intelligence) hält dies für die erste entsprechende Software und "eine mächtige und skalierbare Reporting-Lösung zu geringen Kosten". Information Builders verfolgt traditionell eine starke Multi-Plattform-Strategie. Webfocus kann Daten aus mehr als 85 Anwendungen auf 35 Plattformen abgreifen und integrieren, darunter MVS/OS/390, VM/CMS, Unisys, Unix und Windows NT. (tc)