Web

 

Infomatec AG erweitert Vorstand

30.06.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Infomatec AG, Augsburg, hat ihren Vorstand von zwei auf fünf Personen erweitert. Das Unternehmen möchte nach eigenen Aussagen mit diesem Schritt dem Wachstum und der zunehmenden Globalisierung Rechnung tragen. Die drei neuen Sessel besetzen Oliver Ritter (32), Mario Uhl (42) und Karl Gruns (51). Ritter soll sich künftig um den Vertrieb kümmern. Er war zuvor bei den SAP-Beratungshäusern Bull Consulting und S+P GmbH tätig. Uhl kommt von der SAP und war unter anderem Vice-President von SAP America. Er verantwortet künftig die Bereiche Personal und Dienstleistungen. Der ehemalige Berater und US-Wirtschaftsprüfer Gruns kümmert sich um die Bereiche Finanzen, Controlling sowie Steuern und Recht. Die beiden Infomatec-Gründer Gerhard Harlos und Alexander Häfele wurden zum Vorstandvorsitzenden und stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden ernannt und wollen sich auch

weiterhin voll im Konzern engagieren.