Inbit mit Softwaregesellschaft

06.05.1983

PADERBORN (pi) - Aus dem Inbit-Institut für Betriebsorganisation und Informationstechnik ist eine neue Softwaregesellschaft hervorgegangen: die "Gesellschaft für System- und Softwaretechnologie" (Systeg).

Da das Inbit eigenen Angaben zufolge gemeinnützige Zwecke verfolgt, fungiert die Systeg als Ergänzung auf dem erwerbswirtschaftlichen Gebiet. Das Unternehmen wird sich mit einem erheblichen Anteil am Inbit beteiligen und über Kooperationsverträge, gerade auf dem Gebiet schulischer Softwareentwicklung mit Inbit zusammenarbeiten.

Informationen: Gesellschaft für System- und Softwaretechnologie mbH Systeg, Unterer Frankfurter Weg, 4790 Paderborn,

Tel.: 0 52 51/3 54 43 oder 3 60 66.