In fünf Wochen zum .NET-Profi

06.10.2006

Ab Januar 2007 bietet der Systemintegrator Avanade jungen Informatikern und anderen Hochschulabsolventen ein .NET- Einstiegsprogramm an. Das fünfwöchige "NET-Pre-Entry-Program" will Interessenten Einblick in Theorie und Praxis des Microsoft .NET-Frameworks verschaffen. Innerhalb eines simulierten Kundenprojekts können die Teilnehmer sich in der IT-Beratungswelt üben. Dazu erlernen sie Entwicklungsmethoden des .NET-Frameworks und sollen eine Fallstudie bearbeiten.

Starker Praxisbezug

Außerdem fördert das Programm unter anderem praktische Erfahrungen mit dem Microsoft Toolset, C#, dem .NET Framework 2.0, Visual Studio 2005, SQL Server 2005 und ASP.NET 2.0. Auch Soft Skills sollen vermittelt werden.

Nach erfolgreichem Abschluss haben die Absolventen die Chance auf einen Arbeitsplatz bei Avanade. Teilnehmen können Hoch- und Fachschulabsolventen, die über gutes technisches Allgemeinwissen sowie erste praktische Erfahrungen in einer objektorientierten Programmiersprache wie C++, Java, oder C# verfügen. Interessenten können sich bis zum 20. Oktober 2006 unter www.avanade.com/ de/careers mit einem Anschreiben und einem Lebenslauf online bewerben. (am)